Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

2015 Merlot, Asselheimer St. Stephan

Weingut Schroth

Wein

Sehr dunkles, fast schwarzes Rot. Sehr intensiver Duft von schwarzen Kirschen und pfeffriger Schokolade, die von einem Hauch Minze abgerundet werden. Dazu gesellen sich herb-würzige Töne von Lorbeer und Piment mit leicht vegetabilen Noten von gerösteter, roter Paprika. Im Mund mit milden, aber spürbaren Tanninen und einer im Hintergrund agierender Säure, die dem Wein eine geradlinige Struktur verleiht. Am Gaumen bleiben Kirschen, die mit einem Hauch von Vanille und angenehmer Extraktsüße langsam im Nachhall verschwinden. (Dr. Steffen Michler, www.weinsensorik.de)

Speiseempfehlung

Der weiche Wein mit den herben Würznoten passt schön zu Wildgerichten. Gerne kurzgebratene Hirschmedaillons mit weihnachtlich gewürztem Jus, Apfelrotkraut und rohen Kartoffelknödeln.