Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

2015 Cuvée ERICIUS, Maikammer

Weingut Erich Stachel

Wein

Tiefgründiger Duft mit viel Tabak, wie aus einem frisch geöffneten Humidor. Dazu gesellen sich dunkle, süße Brombeeren und schwarze Pfeffer Noten. Mit etwas Luft entwickeln sich kräutrige Noten von getrocknetem Oregano und würzig duftendes Sandelholz mit etwas Piment. Im Mund mit mineralischer, drahtiger Struktur und deutlichen Tanninen. Die Säure stützt die Struktur und bleibt aber angenehm mild im Hintergrund. Am Gaumen zeigen sich süßliches Piment, etwas Nelke und leichte Kirschnoten. (Dr. Steffen Michler, www.weinsensorik.de)

Speiseempfehlung

Das sehr an Bordeaux erinnernde Cuvée mit eher stahliger, konzentrierter Natur ist perfekt für ein Medium gebratenes, zartes Entrecote mit Steinpilzen und Kastaniengemüse.