Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Spätburgunder

Weingut Langenwalter

Wein

Kalksteinboden im Untergrund, mit sandiger, von Kieseln und Kalksteinen durchsetzter Auflage. 18-monatiger Ausbau in frz. Barriques (60% neu). Klares, transparentes, leuchtendes Rubingranat. Sehr duftiges, floral-vegetal geprägtes Bouquet von roten Früchten und frisch gebratener Leber, sehr fein und präzise, fast fragil anmutend. Am Gaumen seidig und elegant, mit feinem Säurebogen und angenehm spröden Tanninen. Transparent, trocken und frisch im Geschmack, im Nachklang leicht antrocknend. Eigener Stil, der auf Frische und Finesse mehr Wert legt als auf Kraft und Konzentration. Zum Essen sicher noch geschmeidiger.