Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Sonnenberg Spätburgunder

Weingut Jülg

Wein

Helles Rubinrot mit dunklen Reflexen. Sehr ausgeglichener Duft zwischen Frucht, Würze und Holz. Erdbeere, Kirsche und Pflaume dominieren den fruchtigen Anteil. Schwarzer Pfeffer, Piment und Lebkuchen zeigen deutlich weihnachtliche Würznoten und Vanillemark, Nelke und zarte Kaffeenoten stehen für den Holzeinsatz. Im Mund dicht, mineralisch und konzentriert ohne dabei füllig und schwer zu werden. Die perfekt eingebundene Säure unterstützt die Frische und Unbeschwertheit des Weines. Am Gaumen mit hellen Kirschen, Nelke und zarten Mandelnoten.