Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Pinot Noir, Burgweg

Weingut Wageck

Wein

Dunkles Rot mit bläulichem Einschlag. Sehr warmer, deutlich von Gewürzen geprägter Duft mit Noten von frisch gemahlenem Kaffee, weißem Pfeffer und einem Hauch von süßlichem Mandellikör. Die Frucht fügt sich perfekt zwischen die würzigen Töne und hat dabei einen erstaunlich klaren Ausdruck von Kirschen und eingelegten Erdbeeren. Das Arrangement wird von zartwürzigem Veilchenduft abgerundet und lässt gespannt auf die Entwicklung warten. Im Mund mit prägnanter, frischer Säure und deutlicher von Kalkböden geprägter Mineralität. Die feinkörnigen Tannine sind sehr präsent aber nicht vordergründig. Am Gaumen bleiben die klare Frucht und zarte pfeffrige Noten, die mit den leicht trockenen Tanninen langsam im Nachhall verschwinden.