Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Großkarlbacher Burgweg Spätburgunder

Weingut Wageck

Wein

Kräftiges Rubinrot. In der Nase klare, dunkle Frucht von Heidelbeeren und Brombeeren, die sich mit würzigen Anklängen von Zigarrenkiste, Lakritz und leicht pfeffrigen Tönen vermischen. Der Holzeinsatz ordnet sich elegant dem fruchtig-würzigen Aromen Potpourri unter. Das Mundgefühl ist stahlig Dicht und wirkt sehr jung. Die lebendige Säure hebt sich hervor und verspricht Frische und Langlebigkeit. Am Gaumen bleiben Aromen von frühen Kirschen und Pfeffer. (Dr. Steffen Michler, www.weinsensorik.de)